Fingerpuppe, ein Hund namens Fips

15,90 

Die Fingerpuppe wurde aus ausgekämmten Hundehaaren hergestellt: Der Kopf wurde gefilzt, der Körper wurde aus Garn, das aus Hundehaaren gesponnen wurde, gehäkelt.

Lieferzeit: 5 bis 7 Tage

Artikelnummer: fipu-geh+gef001 Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Mit dieser Fingerpuppe wendet sich die Künstlerin Martina Weise an Kinder und Erwachsene, die im Herzen noch Kind geblieben sind und ihre Freude am Spielen nie verloren haben. Sowohl Eltern wie auch Großeltern können ihren kleinen Kindern und Enkeln mit den Fingerpuppen Märchen oder eigene Geschichten erzählen. Ältere Kinder können ihr eigenes Puppentheater eröffnen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Fingerpuppen dienen der reinen Unterhaltung und können auch zu pädagogischen Zwecken eingesetzt werden.

Dieser kleine Hund ist circa 13 cm groß und wiegt 20 g. Er passt auf den Mittelfinger eines Erwachsenen. Die Künstlerin hat ihn nach eigenem Entwurf gefertigt. Der Kopf wurde aus ausgekämmten Hundehaaren gefilzt, der Körper wurde aus Garn gehäkelt, das aus ausgekämmten Hundehaaren gesponnen wurde. Diese Fingerpuppe ist ein Unikat. 

Farbabweichungen zwischen dem Foto und dem Produkt sind möglich.  Für Kinder, die ihr Spielzeug noch in den Mund nehmen, ist diese Fingerpuppe ungeeignet.

Zusätzliche Information

Gewicht 16 g